Der Weg der jungen Männer

Erstmals bieten wir 2019 eine Begleitung für Burschen von 13 – 15 Jahren im Übergang zum jungen Mann an.

In dieser wichtigen Zeit der Veränderung im Leben gab es überall auf der Erde und durch alle Epochen Übergangsriten. Sie sollten Antworten auf die entscheidenden Fragen in der Pubertät und Orientierung in der Welt der Männer bieten.
Immer war und ist dabei eine offene, authentische Begegnung mit erwachsenen und anderen jungen Männern wesentlich.
Mit dem „Weg der jungen Männer“ bieten wir eine zeitgemäße Form diesen Übergang zum jungen Mann bewußt zu markieren, zu gestalten und zu feiern.

Was erwartet dich

Wir wollen dir an 3 Wochenenden Raum geben dich im „Stamm auf Zeit“ mit anderen Burschen auszuprobieren, dich mit deinen wesentlichen Fragen zu beschäftigen und neue Erfahrungen zu machen.
Wir Mentoren schaffen dafür einen sicheren Rahmen, unterstützen dich und stehen dir ehrlich und reflektiert mit unserer Erfahrung zur Verfügung.
Wir waren vor einigen Jahren in der gleichen Situation wie du und können uns noch gut an alle Höhen und Tiefen erinnern.

Der „Weg der jungen Männer“ soll dich auf deinem Weg zu deiner persönlichen Männlichkeit begleiten, bestärken und dich unterstützen …
… gut auf deine Gefühle und Bedürfnisse zu achten
… deine Talente und Fähigkeiten zu entwickeln
… dich selbst zu behaupten
… deine Stärken sinnvoll einzusetzen
… Spaß und Freude an deinem Männerleben mit allen Herausforderungen zu haben.

Die Wochenenden verbringen wir unmittelbar in der Natur und gestalten unser Zusammenleben nach den natürlichen Rhythmen und im direkten Kontakt mit der Wildnis. Wir arbeiten mit handlungs- und erfahrungsorientierten Methoden, Elementen der rituellen Gestaltung, der Naturerfahrung, der Körper- und Symbolarbeit.

Termine 2019

Infoabend: Donnerstag, 28. März 2019, 18:30 – 20:30 Uhr, für Burschen und Eltern

Wochenende 1: Die Spur aufnehmen (Samstag, 27. bis Sonntag, 28. April 2019)

Dieses Wochenende dient dazu uns kennen zu lernen, in der Gruppe mit den anderen Burschen und Mentoren gut anzukommen.
Fragen mit denen wir uns beschäftigen:
Wo komme ich her? … meine Kindheit, Familie, Erfahrungen, Fähigkeiten …
Was sind jetzt meine Herausforderungen?

Wochenende 2: Deinen Weg gehen (Freitag, 28. bis Sonntag, 30. Juni 2019)

Ein Wochenende in der Natur. Wir leben als „Stamm auf Zeit“ nach den Rhythmen der Natur und gehen gemeinsam durch alle Wetter.
Themen an diesem Wochenende sind: Vertrauen und Grenzen, Grenzerfahrungen, Risiko, Sexualität, Körper, Selbstwert und Verantwortung.

Wochenende 3: ÜberGang (Donnerstag, 29. August bis Sonntag, 1.September 2019)

Du verabschiedest dich von deiner Kindheit. Ein Pate oder Mentor, den du dir gewählt hast begleitet dich zu einer Auszeit im Kreis der Männer. Es ist die Zeit der Wandlung, dein Übergangsritual von dem du als junger Mann bestätigt und gefeiert zurückkommst.

Ausblick: Ein Nachtreffen findet im Oktober statt. Termin wird in der Gruppe vereinbart.

Leitung und Ort

Alfred Kwasny
Oliver Sven Simon

Ort wird noch bekanntgegeben (Steiermark/ Burgenland)
maximal 12 Jugendliche

Kosten

EUR 530.- bis 630.- nach Möglichkeit und Selbsteinschätzung
zusätzlich EUR 120.- für Platz und Verpflegung

Sollte die Teilnahme aus finanziellen Gründen nicht möglich sein, nimm bitte mit uns Kontakt auf.
Finanzielle Unterstützung momentan finanzschwacher Männer ist über den Verein möglich. Einen Teil unserer Vereinsmittel stellen wir zur Verfügung, um Jugendlichen und Männern die Teilnahme an »einfachMann« Veranstaltungen zu ermöglichen.


Der volle Umfang der Webseite von »einfachMann« ist erst nach deiner Zustimmung zur Verwendung von Cookies möglich. Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen